1. RadSTERNFAHRT Stuttgart – Radtourismus auf Hauptverkehrswegen

Technische Ausstattung des Radkultur-Events kam von GEMCO.


Vier Routen und ein gemeinsames Ziel hatten die Teilnehmer der 1. Radsternfahrt Stuttgart. Gemeinsam mit dem Ministerium für Verkehr und Infrastruktur verwirklichte der ADFC Baden-Württemberg am 14. Juli zum ersten Mal dieses Gruppenereignis mit dem Hintergrund den Radverkehr in Stuttgart zu steigern. Von Ludwigsburg, Waiblingen, Plochingen und Filderstadt aus fuhren die Radgruppen gemeinsam in Richtung Stuttgart. Ziel war der Schlossplatz, auf dem im Anschluss an die Tour gefeiert wurde.  

 

Mit dem Fahrrad durch den Flughafentunnel, über die B 27 und die Heilbronner Straße. Ganz unter dem Motto „Einfach fahren und die Stadt mal ohne Auto erleben“ fuhren mehr als 4 000  Radler ab 10.00 Uhr morgens von den Startpunkten aus, auf den Hauptverkehrsstraße ins Stadtzentrum. Verkehrsminister Winfried Herrmann hieß die eintreffenden Radgruppen auf dem Schlossplatz willkommen. Unterhaltung bot dort im Anschluss ein Programm mit Live-Musik, Fahrradparcours und weiteren Aktionen für Liebhaber des Zweirades.

 

Die 48 Quadratmeter große, überdachte Trailerbühne kam von GEMCO. Auch für die ton- und lichttechnische Ausstattung des Schlossplatzes sorgte der Technikdienstleister aus Stuttgart. 



Links:

Kontakt

GEMCO Veranstaltungsmedien GmbH
Albstr. 4 73765 Neuhausen auf den Fildern Tel.: 07158-98500-0 Fax.: 07158-98500-22 Info@gemco.de
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Um Cookies zu deaktivieren, müssen Sie in den Einstellungen in Ihrem Browser das Speichern von Cookies unterbinden. Wenn Sie unsere Webseite weiter besuchen, gilt das Speichern von Cookies als akzeptiert. Ansonsten bitten wir Sie, diese Seite zu schließen.
Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz